Besuch von 1LIVE

Anfang Oktober 2018 hat uns 1LIVE, ein Radiosender des Westdeutschen Rundfunks (WDR), in der Bielefelder SchücoArena besucht. Hintegrund ist eine Reportagereihe über junge Menschen, die in eher geschlechtsuntypischen Berufen arbeiten. Neben LKW-Fahrerinnen und Nagelpflegern war auch unsere Mitarbeiterin Alisa Bendlin, die einzige Greenkeeperin im deutschen Profifußball, Teil dieser interessanten Reportage. Gesendet wurden die Beiträge im Laufe der vergangenen Woche.

Bei Ihrem Besuch haben die zwei Redakteurinnen des Radiosenders unsere Greenkeeperin einen ganzen Vormittag bei ihrer Arbeit im Stadion des DSC Arminia Bielefeld begleitet. Um die Aufgaben einer Greenkeeperin bis ins Detail kennenzulernen, durften sie sogar selbst mit anpacken und die Löcher, die die Spieler der Arminia auf dem heiligen Rasen hinterlassen haben, mit der Forke schließen. Außerdem interessierte die Reporterin Natalie Burmeister von 1LIVE, wie es für Alisa als erste weibliche Auszubildende bei heiler war und wie sie überhaupt auf den Beruf der Gärtnerin im Garten- und Landschaftsbau gekommen ist. Die Antworten gibt es zum Nachhören bei uns.

Wir bedanken uns bei 1LIVE für den spannenden Besuch und den interessanten Bericht.

Zurück