Modernisierung der Bezirkssportanlage Dinslaken

Zwischen September 2019 und Dezember 2020 haben unsere MitarbeiterInnen die in die Jahre gekommene Bezirksportanlage Dinslaken auf Vordermann gebracht. Das gesamte Projekt wurde im Auftrag der Stadt Dinslaken umgesetzt. Wie bei den meisten Modernisierungsprojekten standen zunächst einmal umfassende Abbau- und Abbrucharbeiten an. So sind rund 27.000 m² Tennenbelag, über 20.000 m² Rasenflächen, Pflaster, Stadionstufen und Einfassungen aufgenommen und entsorgt worden.

Im Anschluss begannen die Erdarbeiten bei denen das Gelände u.a. neu profiliert wurde. Außerdem hat das heiler-Team kilometerweise Gräben und zahlreiche Baugruben für die Entwässerung ausgehoben. Auf dem Erdwall zwischen dem Hauptplatz und den beiden Nebenplätzen ist eine beidseitige Sitzstufenanlage, die in Zukunft 736 Personen Platz bieten wird, entstanden. Der Hauptplatz selbst ist mit einem 8.122 m² großem Naturrasenspielfeld ausgestattet, das von einer Kampfbahn Typ B umgeben ist. Für diese Leichtathletik-Wettkampfanlage haben wir sämtliche Unterbauarbeiten übernommen und Ausstattung geliefert. So kommen nicht nur Fußballer, sondern auch LäuferInnen, die Wurfdisziplinen oder Weit- und HochspringerInnen auf ihre Kosten.

Die beiden Nebenplätze sind jeweils mit unserem Team-Master ausgestattet und haben im Anschluss eine Quarzsand Verfüllung erhalten. Vor dem Verlegen des Kunststoffrasenbelags wurden natürlich die ungebundenen Schottertragschichten sowie die elastischen Schichten eingebaut. Als kleines Extra steht den Dinslakener Fußballern ein zusätzliches Minispielfeld zur Verfügung. Für die Kugelstoßanlage wurde angrenzend noch eine separate Tennenfläche gebaut.

Mit dieser Vielzahl an Sportanlagen für diverse Sportarten wird die Bezirkssportanlage in Dinslaken ihrem Namen in Zukunft mehr als gerecht. Wir wünschen jetzt schon allen SportlerInnen viel Freude und Erfolg! Vielen Dank an den SuS 09 Dinslaken für das Videomaterial.

Zurück

 

Spenden statt Schenken

Traditionell verzichten wir auf kostspielige Kundenpräsente und lassen das eingesparte Geld wohltätigen Zwecken zukommen. In diesem Jahr kommen unsere Spenden der Heilsarmee Bielefeld und der Aktionsgruppe "Kinder in Not e.V." zugute.