Unsichtbarer Wassertransport.

Keine Spielunterbrechungen durch Niederschläge.

Drainagesysteme verhindern Vernässungen auf dem Spielfeld, indem sie anfallendes Niederschlagswasser abführen und so ein schnelles Abtrocknen des Spielfelds garantieren.

Funktion

Die längs über den Platz verlaufenden Drainagerohre, die sogenannten Sauger, werden mit einem leichten Gefälle verlegt. Sie leiten das aufgenommene Niederschlagswasser zu den um den Platz verlaufenden Sammlern. Die Sammler transportieren das überschüssige Wasser zu einem Kanalabfluss, einer Vorflut oder einer zentralen Versickerung, Rigole genannt.

Anforderungen

Anforderungen an die Drainage

  • Dimensionierung
  • Gefälle

Anforderungen an den Kies

  • Wasserdurchläsigkeit
  • Frostsicherheit
  • Gehalt an Feinanteilen
  • Korngrößenverteilung

Installation

Mit einer Grabenfräse werden die Drainagebräben mittels Lasersteuerung in einem leichten Gefälle in den Baugrund gefräst. Als nächstes wird das Drainagerohr, der so genannte Sauger, in den Graben gelegt. Anschließend wird der Graben mit einem filterstabilen Kies bis zur Unterkante der Drainschicht aufgefüllt.

Wir verwenden zur Füllung der Drainagegräben eine selbst entwickelte Spezialmaschine, die dafür sorgt, dass das Drainagerohr mittig im Graben liegt und somit vollständig von filterstabilem Material umgeben ist. Zuletzt wird der Graben verdichtet um spätere Setzungen zu vermeiden.

Um Versandungen zu verhindern, benutzen wir ausschließlich, auf Filterstabilität, geprüften Kies.

Unser Vorsprung

Technologie

Um unseren Kunden die Qualität ihrer Sportanalge langfristig garantieren zu können, sind bei uns alle Komponenten des Gesamtsysmtems optimiert und aufeinander abgestimmt. Insbesondere im Bereich des Unterbaus und der Entwässerung haben wir gegenüber vielen Wettbewerbern, die nicht als Systemanbieter arbeiten können, einen großen Qualitätsvorteil.

Gefälle & Höhenlage

Damit das Wasser abfließt ist die exakte Höhenlage und das exakte Gefälle des Drainagesystems entscheidend.

Drei Faktoren entscheiden über die Genauigkeit: Die Grabenfräse, die Lasersteuerung und die Präzision bei der Arbeit.

Ausgewählte Materialien

Eingebaute Drainbaustoffe werden auf ausreichende Wasserdurchlässigkeit geprüft, um mangelnden Wasserabfluss und Versandung der Drainagen zu verhindern.

Verdichtung

Die ausreichende Verdichtung der Drainagestränge ist entscheidend für die Qualität des Sportplatzes, da Setzungen zu Unebenheiten führen würden.