Heizen nach Bedarf.

Die flexible und zuverlässige Wärmequelle für Ihre Rasenheizung.

Funktion

Rasenheizungen sorgen nicht nur dafür, den Platz frost- und schneefrei zu halten. Richtig eingesetzt, fördert die Heizung im Winter auch die Vegetation. Doch was tun, wenn keine Heizkapazitäten vor Ort vorhanden sind?

Die mobile Heizanlage für Rasenheizungen

Mit der mobilen Sportheat Heizanlage von heiler können Sie quasi überall eine Rasenheizung installieren und betreiben. Das speziell entwickelte und exklusiv von heiler vertriebene System ist auf die besonderen Ansprüche von Rasenheizungen angepasst. So ist die Wärmequelle sowohl für Heizungen mit Stahlverteiler als auch mit Kunststoffverteiler sowie für den Betrieb mit und ohne Glykol geeignet.

Um eine zu starke Erwärmung des Rasens zu verhindern, ist der Vorlauf systemseitig auf max. 40° C abgesichert. Auch die Haltbarkeit des Glykols wird so verlängert. Dafür haben wir den Wärmetauscher vom System getrennt.

Was spricht für eine mobile Heizanlage?

Eine mobile Heizanlage ist für alle Standorte geeignet, an denen entweder (noch) keine stationäre Heinzanlage mit ausreichender Leistung (1 Megawatt) oder keine entsprechende Energieversorgung vorhanden ist. Durch den unabhängigen Betrieb kann die mobile Sportheat Heizanlage standortunabhängig an Ihre Rasenheizung angeschlossen werden.

Kaufen oder mieten

Die mobile Heizanlage steht sowohl zur Miete als auch zum Kauf zur Verfügung. Wenn Sie sich für eine Miete der Anlage entscheiden, zahlen Sie nur dann, wenn Sie Ihr Rasenheizungssystem wirklich benötigen. Und im Vergleich zu einer stationären Anlage handelt es sich beim Kauf um eine geringere Einmalinvestition. Sie entscheiden selbst, welches Modell Sie bevorzugen.

Aufgrund hoher Nachfrage bitten wir Sie, Ihre Anfrage ca. sechs Monate vor dem gewünschten Nutzungsbeginn an uns zu richten.

Worum es geht

  • Zuverlässige Wärmeerzeugung
  • Standortunabhängig heizen
  • Für Rasenheizungen optimiert
  • Fernsteuerung und -wartung
  • Betrieb mit Fernwärme oder Heizöl
  • 1 Anlage = 1 Platz
Rasenheizung Anschluss

Die saubere Lösung für mobiles Heizen

Technik

Die mobile Sportheat Heizanlage wurde speziell auf die Ansprüche von Rasenheizungssystemen entwickelt. Alle Komponenten und die Steuerung sind so konstruiert und angelegt, dass Ihre Rasenheizung zuverlässig, energiesparend und nachhaltig genutzt werden kann. Als AwSV-zertifizierter Betrieb (Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen) sind alle Auflagen der AwSV bei der Konstruktion erfüllt worden. So können selbst Heizsysteme mit Glykol betrieben werden und das Gesamtsystem aus Rasenheizung und Heizanlage ist nach AwSV zertifizierbar.

Alle Komponenten der Anlage - von der Pumpe über das Mischventil bis hin zu den Heizöltanks - sind in hochwertigen 20' Containern verstaut. Für Sie heißt das, Ordnung und ein hervorragender optischer Gesamteindruck im Vergleich zu anderen mobilen Heizanlagen.

Für einen reibungslosen Betrieb können Sie die Heizanlage per Fernzugriff steuern. Nachrichten per SMS / E-Mail warnen Sie im seltenen Fall von Druckabfall oder anderen Störungen, so dass Sie rechtzeitig Maßnahmen ergreifen können. Selbstverständlich steht heiler Ihnen 24/7 bei Fragen zur Verfügung.

DATEN

  • 1,2 Megawatt Leistung
  • 60 m³/h Förderleistung
  • 20' Container
  • AwSV-konforme Konstruktion
  • DIN EN 12828
  • Stromanschluss 32A

Profitieren Sie von unserem Know-How

Vorteile

Individuelle Lösungen

Bei heiler können Sie die für Sie bestgeeignetste Lösung erwarten. Wir berücksichtigen die individuellen Standortfaktoren und beraten Sie gerne, um die optimale Lösung für Sie zu finden - egal, ob es sich um eine Neubau, eine Erweiterung oder Erneuerung Ihrer Sportanlage handelt.

Installation

Die Installation und Inbetriebnahme dauert insgesamt drei Tage. Sie benötigen lediglich eine befestigte und ebene Stellfläche für zwei 20' Container (6 x 2,4 m), einen Anschluss an das Heizsystem sowie eine Stromanschluss mit 32A.

Aufgrund erhöhter Nachfrage ist eine Bauftragung ca. sechs Monate vor Beginn der geplanten Nutzung erforderlich.

Erfahrung

Profitieren Sie von unserer Erfahrung von über 50 Rasenheizungen in den letzten fünf Jahren sowie dem mehrjährigen Betrieb mobiler Heizanlagen in der Bundesliga.

24/7 Service

Betriebsstörungen oder Fragen? Wir stehen für Sie 24/7 bereit, um Ihnen zu helfen. So bleibt der Rasen zu jeder Zeit frostfrei.

Sie möchten lieber eine stationäre Heizanlage?

Kein Problem! Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung und Umsetzung einer stationären Heizanlage in Ihrem Stadion oder an Ihrem Trainingszentrum. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir das System, das am besten zu Ihnen und den örtlichen Gegebenheiten passt. Sprechen Sie uns an!